Zum Inhalt gehen Gehen Sie zur Fußzeile

WILLKOMMEN IN DER SCHWEIZERISCHEN SKISCHULE GRIMENTZ-ZINAL

WILLKOMMEN AUF DER BRANDNEUEN WEBSITE DER ESS DE GRIMENTZ-ZINAL.

Für alle Anfragen bitten wir Sie, uns eine E-Mail zu schicken.
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu lesen und Sie bald wieder auf der Piste zu sehen!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen.

Unsere Website verwendet Cookies, um der Schweizer Skischule zu helfen, sich an Sie zu erinnern und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Unsere Website verwendet nur Google Analytics, um das Engagement des Publikums zu messen und Statistiken zu erhalten, um zu verstehen, wie unsere Dienstleistungen genutzt werden, und um deren Qualität zu verbessern.

Wenn Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.
Wenn Sie auf "Ich lehne ab" klicken, werden keine Cookies für diese zusätzlichen Zwecke verwendet.

Unsere lokalen Partner

Die Verbindungen, die wir gemeinsam knüpfen

Unsere Partner kommen alle aus unterschiedlichen Bereichen und befinden sich im Herzen unseres Tals oder des Wallis.

Sie sind in sehr unterschiedlichen Bereichen tätig, die sich jedoch alle ergänzen. Wir arbeiten Sommer wie Winter Hand in Hand mit den Sportgeschäften, die seit mehreren Generationen in Zinal und Grimentz ansässig sind, sowie mit den verschiedenen Bergrestaurants, den Geschäften der Region, den Druckereien für unsere verschiedenen Mitteilungen und natürlich mit den Bergbahnen und Sierre Anniviers Tourisme.

Seit vielen Jahren wenden wir uns für alle buchhalterischen Prozesse und für ihre wertvollen Ratschläge an die Fiduciaire Emery in Sierre. Und wir können auf unseren Finanzpartner, die Raiffeisenbank Sierre et Régions, zählen, die seit vielen Jahren die Startnummern für alle Schulen im Val d'Anniviers sponsert.

Auf einer anderen Seite steht unser Partner und Freund
Pierre-Paul Genevrard, ebenfalls ehemaliger Direktor der ESS in Torgon und Gründer des Unternehmens Goldtest. Ein innovatives Unternehmen, das das gesamte Lehrmaterial produziert und unsere rote und saisonale Ski- und nun auch Bike-Kleidung herstellt und dessen Ausrüstung für alle unsere Lehrerinnen und Lehrer unverzichtbar bleibt.

Wir arbeiten eng mit allen symbolträchtigen Sportgeschäften in Grimentz-Zinal zusammen, deren Gründer alle oder fast alle einmal oder für mehrere Saisons die rote Jacke angezogen haben...
Do Sports, Epiney Sport und Val Sport auf der Seite von Grimentz sowie Zinal Sport und Olympia Sports auf der Seite von Zinal.

Wir beauftragen die in St-Léonard ansässige Papeterie Schwery mit allen Lieferungen für unsere beiden Büros. Seit dem Jahr 2000 vertrauen wir den Druck unserer Saisonprospekte der historischen DruckereiAebidruck in La Souste an, die einen hochwertigen Offsetdruck anbietet, und den Druck unserer verschiedenen Werbemittel unserem Partner CinaDesign in Salgesch.

Wir sind Mitglied mehrerer regionaler und schweizerischer Institutionen.

Unser Credo ist die Zusammenarbeit für eine Entwicklung Label Schweiz.

Unsere beiden Schulen sind seit ihrer jeweiligen Eröffnung Teil des Dachverbands Swiss Snowsports und repräsentieren die Identität des jeweiligen Dorfes. Auf der Seite von Grimentz ist sie seit 1989 ebenfalls Teil des Verbands Swiss Snowboard School.

Um unsere Identität und Authentizität zu stärken, haben wir auch eine Vereinigung der Schweizer Skischulen im Val d'Anniviers gegründet, die alle Schweizer Skischulen umfasst, nämlich: ESS Chandolin, ESS Grimentz/Zinal, ESS St-Luc und ESS Vercorin.
Dies ermöglicht es uns, Ihnen gleichwertige und qualitativ hochwertige Leistungen anzubieten und mit einer gemeinsamen Stimme besser zu kommunizieren.

Über diese Einheit, den SVSS Anniviers, beteiligen wir uns aktiv am Sponsoring von lokalen Veranstaltungen, sowohl durch logistische als auch finanzielle Investitionen. Wir sind stolz darauf, am Kantonalen Fest der Walliser Bergführer und am Nationalen Fest der Königinnenkämpfe in Aproz teilgenommen zu haben, insbesondere für die Sektion Anniviers. In jüngerer Zeit und in Partnerschaft mit der Association Anniviarde Toit pour toi haben wir zur Finanzierung der Solarpaneele auf dem neuen Dach der Eishalle von Vissoie beigetragen, sowie zum Sponsoring des neuen Fussballplatzes des FC Anniviers.

Ebenfalls aktives Mitglied der Association Romande des écoles suisses de ski Valaisanne (AVRESS) und Mitglied der Association Valaisanne des écoles suisses de ski (AVESS). Zwei Säulen, die an der Entwicklung des Skisports in unseren Regionen mitwirken und einen einheitlichen Empfang zwischen allen Reisezielen fördern. Alle diese Verbände bieten Ausbildungskurse für zukünftige Schweizer Patente an und koordinieren die Ausbildungen auf Walliser Ebene mit der Kantonalen Kommission der Skilehrer und Bergführer über die Plattform montagne-pro, die die Berufe in den Bergen zusammenfasst.

Seit ihrer Gründung sind wir auch eng mit dem Ski Team Anniviers, den beiden Ski-Clubs von Grimentz und dem Ski-Club von Zinal verbunden.

Unsere Schule ist zusammen mit den Schweizer Skischulen von Verbier, Crans-Montana und Nendaz Gründungsmitglied der von Webevolutions entwickelten Online-Verkaufsplattform swissskischool, die Sie für die Buchung Ihrer verschiedenen Lektionen nutzen. Unsere Online-Buchungsplattform wurde von Swiss Snowsports mit dem Innovationspreis 2019 ausgezeichnet.

Diese Plattform basiert auf der ursprünglichen Entwicklung des Booking Corner, einer Online-Software, die seit 2001 in unserer Struktur aktiv ist, und zwar dank des Impulses unseres ehemaligen Direktors Pierre-Marie Epiney und seiner Zusammenarbeit mit unserem historischen Dienstleister M-Soft, dank dem alle Informationen im Zusammenhang mit Ihren Buchungen zusammengestellt und mit dem ebenfalls online verfügbaren Plan der Lehrer verknüpft werden. Eric Morard ist es auch zu verdanken, dass die Online-Buchung auf unserer Website eingeführt wurde, um den Austausch zu vereinfachen.

Im Zentrum unseres Ansatzes stehen Werte, an denen wir uns ausrichten
die zutiefst mit der Schönheit
und der Echtheit des Val d'Anniviers übereinstimmen.

Als Schweizer Skischule sind wir in erster Linie den Menschen verpflichtet.
liegt in der Zusammenarbeit mit allen lokalen Akteuren und Akteurinnen unseres Tals.

Wir sind stolz darauf, enge Beziehungen zu pflegen mit
den Bergbahnen von Grimentz-Zinal,
und mit Anniviers Tourisme und Sierre Anniviers Marketing zusammenzuarbeiten.

Aus dieser Partnerschaft entstand der Slogan
#onavraimentdelachanceavecletemps.

Au Val d'Anniviers ....

All diese Partnerschaften stärken unser Gemeinschaftsgefüge
und bereichern unsere gemeinsame Erfahrung.

Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten
für Liebhaber/innen des Val d'Anniviers zu schaffen.
ist im Herzen unserer Werte verankert.

Indem wir den ganzen Winter über bevorzugt Personal einstellen, das vom Skisport begeistert ist,
tragen wir aktiv zur wirtschaftlichen Vitalität des Tals bei.

Wir streben auch danach, unsere Zusammenarbeit
auf möglichst lokaler Ebene zu halten.

Je nach Bedarf erweitern wir unsere Zusammenarbeit mit der Region,
um Unternehmen und Institutionen aus Anniviard zu unterstützen,
dann Walliser und schließlich Schweizer.

Die Nähe zu unseren lokalen Geschäftspartnern,
wie Hoteliers, Restaurantbesitzern, Sportgeschäften im Tal, Schulen etc. ist ein Eckpfeiler unserer Entwicklung.

 

Unser Hauptpartner im Dorf Zinal

Unser Hauptpartner im Dorf Grimentz

DANKE

An den Staat Wallis mit seinem Programm Digitourism, der uns während des gesamten Prozesses der Neugestaltung dieser Website sehr unterstützt und die Realisierung dieser neuen Website gesponsert hat.

Unsere Geschichte

Die Geschichte der Schweizer Skischule Grimentz und Zinal erstreckt sich über mehr als ein halbes Jahrhundert ... und diese beiden Einheiten sind stolz darauf, Sie über mehrere Generationen hinweg zu begleiten.

Sie beginnt 1959 mit der Gründung der Schweizer Skischule Grimentz und 1967 mit der Gründung der Schweizer Skischule Zinal.

Unser Versprechen

Unser Slogan lautet: Ésmotion für Generationen oder anders ausgedrückt: Emotionen in Bewegung setzen.

Das Ziel unserer Schule ist es, Sie für den Gleitsport zu begeistern und Ihnen die Möglichkeit zu geben, neue Gefühle und neue Arten des Gleitens in aller Sicherheit zu entdecken.

Unser Hauptpartner

Die Besonderheit dieses Skigebiets besteht darin, dass es zwei Berghänge vereint, einen durch sein Dorf und den anderen durch einen Gipfel auf der Seite von Zinal auf 2441m.

Unsere Schule freut sich darauf, Sie dank der Grimentz / Zinal Skilifte auf beiden Seiten des Berges begrüßen zu dürfen.

Alles sehen

Nos partenaires locaux